Die Flotte

 
  Unser moderner Wagenpark besteht
aus nachstehend aufgeführten
vierachsigen Kesselwagen, die
alle RIV-fähig sind.

Alle Fahrzeuge mit einer Radsatzlast von 20 to sind S = C-fähig.

Sämtliche Waggons mit einer
Radsatzlast (RSL) von 22,5 to sogar
S = D-fähig.

Diesellok

82 cbm Ethylenoxid-Kesselwagen 15 bar Prüfdruck mit Isolierung, RSL = 22,5 to
 
90 cbm Druckgas-Kesselwagen 28 bzw. 29 bar Prüfdruck, zum Teil mit Ammoniak-
Zulassung, RSL=20 to
 
95 cbm Druckgas-Kesselwagen 28 bzw. 29 bar Prüfdruck, zum Teil mit Ammoniak-Zulassung, RSL=20 to
 
95 cbm Druckgas-Kesselwagen mit Sonnenschutzdach, 25 bzw. 26 bar Prüfdruck
zum Teil mit Ammoniak-Zulassung, RSL=20 to
 
102 cbm Druckgas-Kesselwagen für Ammoniak optimiert, mit Sonnenschutzdach
26 bar Prüfdruck, RSL=22,5 to
 
103 cbm Druckgas-Kesselwagen 28 bzw. 29 bar Prüfdruck, RSL=20 to
 
110 cbm Druckgas-Kesselwagen 28 bzw. 29 bar Prüfdruck, zum Teil mit Ammoniak-Zulassung, RSL=20 to
 
110 cbm Druckgas-Kesselwagen mit Sonnenschutzdach, 25 bzw. 26 bar Prüfdruck
zum Teil mit Ammoniak-Zulassung, RSL=20 to
 
110 cbm Druckgas-Kesselwagen 28 bar Prüfdruck, RSL=22,5 to
 
110 cbm Druckgas-Kesselwagen mit Sonnenschutzdach, 25 bzw. 26 bar Prüfdruck
RSL=22,5 to
 
116 cbm Druckgas-Kesselwagen für Butadien optimiert, mit Sonnenschutzdach
10 bar Prüfdruck, RSL=22,5 to
 
120 cbm Druckgas-Kesselwagen mit Sonnenschutzdach, 25 bar Prüfdruck
RSL=22,5 to
 
50 cbm Edelstahl-Chemie-Kesselwagen mit äußerer Halbschalenheizung, Oben- und Untenleerung
RSL=22,5 to
 
59 cbm V4A Chemie-Kesselwagen mit außenliegender Heizung und Isolierung
RSL=20 to
 
60 cbm V4A Chemie-Kesselwagen mit außenliegender Heizung und Isolierung,
RSL=20 to
 
70 cbm V4A Chemie-Kesselwagen mit außenliegender Heizung und Isolierung
RSL=22,5 to
 
95 cbm Normalstahl Mineralöl-Kesselwagen RSL=22,5 t